Startseite > FAQ > Q & A mit Rohrgewinde Drehmaschine >

Verfahren zur Einstellung der Präzision von CNC-Rohrgewinden

Verfahren zur Einstellung der Präzision von CNC-Rohrgewinden
Aktualisierungszeit:2019-01-28
Verfahren zur Einstellung der Genauigkeit der CNC-Rohrgewinde
1.Reduzieren Sie den Maschinenfehler
(1) das Wälzlager entsprechend vorspannen
(2) Verbesserung der Fertigungsgenauigkeit von Spindelteilen
(3) Die Spindelrotationsgenauigkeit spiegelt sich nicht im Werkstück wider

2.Anpassen des Prozesssystems
(1) Einstellungsmethode. Ermitteln Sie die erforderlichen Abmessungen, indem Sie die relativen Positionen von Werkzeugmaschine, Vorrichtung, Werkstück und Fräser voreinstellen. Diese Methode hat eine hohe Produktivität und wird hauptsächlich in der Massenproduktion verwendet.
(2) Einstellung der Probeschneidemethode. Durch Testschneiden - Messen der Größe - Passen Sie den Schneidwerkzeugvorschub an - Schneiden - Schneiden Sie das Schneiden erneut und so oft, bis die erforderliche Größe erreicht ist. Diese Methode hat eine geringe Produktionseffizienz und wird hauptsächlich für kleine Chargen verwendet Produktion.

3.Reduziert den Übertragungsfehler der Übertragungskette
(1) weniger Übertragungsstücke, kurze Übertragungskette, hohe Übertragungsgenauigkeit;
(2) Die Verwendung einer Übertragung mit reduzierter Geschwindigkeit ist ein wichtiges Prinzip, um die Übertragungsgenauigkeit sicherzustellen, und je näher das Ende des Übertragungspaares ist, desto geringer sollte sein Übersetzungsverhältnis sein.
(3) Die Genauigkeit des Endteils muss höher sein als die der anderen Getriebeteile.

Werkzeugabnutzung 4.Reduce
Das Werkzeug muss nachgeschärft werden, bevor es den Zustand starker Abnutzung erreicht.
Schreib uns
Bitte schicken Sie uns Ihre Nachricht
*Email
Telefon
*Titel
*Inhalt

Stimme ich Service-Artikel zu

MOBILES WEB
Kontaktiere uns

Etwas abonnieren:

Melden Sie sich für den neuesten Katalog, neues Design und Werbung an

Ansprechpartner
Hinterlassen Sie eine Nachricht:
Kontakt sofort
Detaillierte Adresse: